Gabriele Müllner

[Craniosacrale Körperarbeit]

Gabriele Müllner war lange im zahnmedizinischen und zahntechnischen Bereich tätig. Sie hat sich über viele Jahre im Bereich Gesundheit weitergebildet und besuchte die Paracelsusschule für Heilpraktiker in Wien. Ihre Ausbildung für Craniosacral Balancing hat sie mit Diplom 2010 abgeschlossen. Weitere Fortbildungen, wie u.a. Quantendynamische Körperarbeit und Emotionale Reintegration (Diplom 2013 bei Dr.Peter Bolen, Mag.Irene Staringer) bereichern heute ihreArbeit.

Gabriele Müllner und Sabine Kresa haben einander 2012 über liebe Freunde und Kollegen kennengelernt. Seitdem verbindet sie nicht nur berufliche Wertschätzung, sondern auch eine herzliche Freundschaft.

Seit vielen Jahren ist Gabriele Müllner in eigener Praxis mit Ihrer Craniosacralen Körperarbeit tätig. Diese Behandlungsmethode verbindet anatomisches Wissen und sanfte Berührung. Eine wunderbare Ergänzung zur geistigen Arbeit, die im-raum stattfindet.

In den Sitzungen bei Gabriele Müllner können Sie Energie tanken, Schwung holen, Ihren Körper als wichtige Ressource erleben, entspannen und wirklich etwas für Ihre Gesundheit tun. Ihre Arbeit ist ganzheitlich, im höchsten Maße individuell, unglaublich wohltuend und ebenso wirkungsvoll. 

www.cranioenergie.at [>]